BGH, Beschluss vom 10. November 1997 – II ZB 6/97

§ 10 GmbHG, § 44 GmbHG, § 43 Nr 4 HdlRegVfg

Der stellvertretende Geschäftsführer einer GmbH ist ohne den Stellvertreterzusatz in das Handelsregister einzutragen.

Schlagworte: Anmeldung Handelsregister, Art und Umfang der Vertretungsbefugnis, Inhalt der Anmeldung

Kommentieren ist momentan nicht möglich.