OLG Köln, Beschluss vom 22.02.2010 – 2 Wx 18/10, I-2 Wx 18/10

GmbHG §§ 7, 8, 60, 78; AktG § 262

Ist eine Gesellschaft mit beschränkter HaftungBitte wählen Sie ein Schlagwort:
Gesellschaft
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Haftung
wegen rechtskräftiger Ablehnung der Eröffnung des Insolvenzverfahrens mangels Masse nach § 60 I Nr. 5 GmbH aufgelöst, so ist eine Fortsetzung der Gesellschaft auf der Grundlage eines Gesellschafterbeschlusses nicht möglich. Eine entsprechende Eintragung im Handelsregister kommt auch dann nicht in Betracht, wenn die Anmeldung eine Versicherung nach § 7 II GmbHG enthält.

Schlagworte: Anmeldung, Gesellschafterbeschluss, Handelsregister, Versicherung

Kommentieren ist momentan nicht möglich.