Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Aufgabe früherer Stellung

BGH, Urteil vom 21. September 1970 – II ZR 13/69

§ 242 BGB, § 626 BGB a) Unter den Gesichtspunkten Treu und Glauben und der nachwirkenden Fürsorgepflicht kann selbst einem fristlos Entlassenen das vertraglich vorgesehene Ruhegehalt ganz oder mit einem angemessenen Teilbetrag zuzubilligen sein, auch […]

BGH, Urteil vom 18. November 1968 – II ZR 121/67

§ 46 Nr 5 GmbHG Steht die Kündigung des Anstellungsverhältnisses in einem inneren und zeitlichen Zusammenhang mit der Abberufung als Geschäftsführer, so fällt nicht nur die Beschlußfassung, sondern auch die Abgabe der Kündigungserklärung in die […]