Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für außerhalb des Insolvenzverfahrens

Thüringer OLG, Urteil vom 28.11.2001 – 4 U 234/01

GmbHG §§ 13, 64; HGB §§ 128, 129; BGB §§ 823, 826 1. Im Rahmen der Insolvenzverschleppungshaftung, die auch den faktischen GmbH-Geschäftsführer trifft, sind sog Altgläubiger dabei auf den Betrag der Verschlechterung ihrer Insolvenzquote infolge der Verzögerung beschränkt; […]