Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Bei drohender Missachtung interner Beschränkungen

OLG Celle, Beschluss vom 01.12.1999 – 9 W 142/99

§ 116 Abs 2 HGB, § 164 HGB 1. Der Kommanditist einer GmbH & Co KG besitzt grundsätzlich kein Widerspruchsrecht gegen Handlungen der persönlich haftenden Gesellschafterin. 2. Der Zustimmungsvorbehalt kann durch in der Satzung vorgesehenen […]

BGH, Urteil vom 20. Dezember 1982 – II ZR 110/82

§ 38 Abs 2 GmbHG a) Zum Widerruf der Bestellung eines Gesellschafter-Geschäftsführers in einer GmbH mit zwei gleich hoch beteiligten Gesellschaftern. Hängt die Wirksamkeit einer aus wichtigem Grund ausgesprochenen Abberufung allein von der materiellen Rechtslage […]