Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Buchwert

BFH, Urteil vom 21.07.2012 – V R 1/08

EStG §§ 4, 6, 15, 52; GG Art 2, 20 1. Wird ein Wirtschaftsgut des Sonderbetriebsvermögens teilentgeltlich in das Gesamthandsvermögen einer Schwesterpersonengesellschaft übertragen, ist der Vorgang insoweit als Entnahme zu beurteilen, als das Entgelt hinter […]

BGH, Urteil vom 5. April 2011 – II ZR 263/08

GmbHG §§ 30, 34 a) Nach §§ 34 Abs. 3, 30 Abs. 1 GmbHG kann ein Geschäftsanteil an einer GmbH nur dann eingezogen werden, wenn es bei Fassung des Einziehungsbeschlusses möglich erscheint, dass die von […]

BFH, Urteil vom 09.11.2010 – IX R 24/09

EStG § 17; GmbHG §§ 55, 57c; HGB §§ 266, 272; KapErhStG §§ 1, 3; UmwG §§ 5, 55 UmwG; UmwStG §§ 11, 12, 13 1. Eine nicht den realen Wertverhältnissen entsprechende Verschmelzung, zu deren […]

OLG Naumburg, Urteil vom 26.08.1999 – 2 U (Hs) 315/97

§ 133 BGB, § 138 BGB, § 157 BGB, § 242 BGB, § 738 BGB 1. Wenn ein GmbH-Gesellschafter seine Stammanlage nicht nur für sich allein, sondern auch in Treuhandschaft für andere Personen hält, können […]

BGH, Urteil vom 29. Januar 1962 – II ZR 172/60

§ 138 Abs 1 BGB, § 161 Abs 2 HGB, § 105 HGB Zur Frage, inwieweit eine Kündigungsklausel im Vertrag einer Kommanditgesellschaft, die ausgeschiedenen Kommanditisten lediglich einen Anspruch auf ihr Buchguthaben zuweist, sittenwidrig ist. Das […]