Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Forderungsverzicht

Kammergericht, Urteil vom 07.05.2015 – 12 U 100/13

§ 93 AktG, § 139 BGB 12 U 100/13                                          Verkündet am: 07.05.2015 In dem Rechtsstreit Kläger und Berufungskläger gegen Beklagte und Berufungsbeklagte hat der 12. Zivilsenat des Kammergerichts in Berlin auf die mündliche Verhandlung vom […]

BFH, Urteil vom 22. Januar 2015 – IV R 38/10

§ 3 Nr 66 EStG 1997, § 4 Abs 1 S 1 EStG 2002, § 5 Abs 1 EStG 2002, § 15 Abs 1 S 1 Nr 2 EStG 2002, § 180 Abs 1 Nr […]

BGH, Urteil vom 15. Oktober 2014 – XII ZR 111/12

§ 133 BGB 1. Auch ein klarer und eindeutiger Wortlaut einer Erklärung bildet keine Grenze für die Auslegung anhand der Gesamtumstände. Die Feststellung, ob eine Erklärung eindeutig ist oder nicht, lässt sich erst durch eine […]

BFH, Urteil vom 12.07.2012 – I R 23/11

AO §§ 42, 351; BGB §§ 158, 397; EStG § 10d; FGO § 42; KStG § 8 1. Eine GmbH kann die Zahlung auf eine betrieblich begründete Gesellschafterforderung auch dann als Betriebsausgabe abziehen, wenn die […]

BGH, Urteil vom 9. Februar 2009 – II ZR 292/07

Sanitary GmbHG §§ 30, 31, 69 ff., 73; BGB § 826Bitte wählen Sie ein Schlagwort:BGBBGB § 826 a) Eine Existenzvernichtungshaftung des GmbH-Gesellschafters aus § 826 BGB für missbräuchliche, zur Insolvenz der GmbH führende oder diese […]

BGH, Urteil vom 27. März 2008 – IX ZR 98/07

§ 130 Abs 1 S 1 Nr 1 InsO 1. Eine bereits vor der angefochtenen Rechtshandlung gegebene Kenntnis des Anfechtungsgegners von der Zahlungsunfähigkeit des Schuldners entfällt, wenn er aufgrund neuer, objektiv geeigneter Tatsachen zu der […]

OLG Koblenz, Urteil vom 12.05.1999 – 1 U 1649/97

§ 42 GmbHG Der Geschäftsführer einer GmbH hat sich streng loyal gegenüber der Gesellschaft zu verhalten und ihr drohenden Schaden und Nachteile zu verhindern. Er muss bei der Wahrnehmung der ihm übertragenen Aufgaben allein das […]

BGH, Urteil vom 28. Oktober 1993 – IX ZR 21/93

§ 82 KO, § 168 Abs 1 S 3 AktG, § 168 Abs 5 AktG, § 323 Abs 1 S 3 HGB, § 323 Abs 5 HGB, § 690 Abs 1 Nr 3 ZPO 1.1. […]