Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Geschäftsinteressen

BGH, Urteil vom 19. April 1971 – II ZR 159/68

HGB § 115 a) Auch wenn ein geschäftsführender Gesellschafter nach § 115 Abs. 1 HGB allein zu handeln berechtigt ist, muss er Maßnahmen, bei denen nach ihrer Bedeutung anzunehmen ist, dass der Mitgeschäftsführer auf eine […]