Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Gleichbehandlungsgrundsatz

BGH, Urteil vom 9. Oktober 2018 -II ZR 78/17

AktG § 53a, § 123 Abs. 2 und 4, § 161 a) Das Gleichbehandlungsgebot ist verletzt, wenn Aktionäre nach Ablauf der Anmelde- und Nachweisfrist zugelassen werden, obwohl die Einladung ausdrücklich darauf hinweist, dass sich ein […]