Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Handelnder

BGH, Urteil vom 19. März 2001 – II ZR 249/99

GmbHG § 11 a) Handelnder im Sinne von § 11 Abs. 2 GmbHG ist nach der ständigen Rechtsprechung des Senats nur derjenige, der als Geschäftsführer oder wie ein Geschäftsführer rechtsgeschäftliche Erklärungen für die mit der […]

OLG Oldenburg, Urteil vom 24.03.1999 – 4 U 11/98

§ 11 Abs 2 GmbHG, § 128 HGB, § 130 HGB 1. Die Handelndenhaftung des GmbHG § 11 Abs 2 trifft zunächst nur diejenigen Gründer, die bei der Führung der Geschäfte für die künftige GmbH […]

KG, Urteil vom 07.01.1993 – 22 U 7180/91

§ 11 GmbHG, § 24 GmbHG, § 556 BGB 1. Haftung des Gründungsgesellschafters einer GmbH, die nicht in das Handelsregister eingetragen wird, in Höhe seiner nicht geleisteten Einlage für Verbindlichkeiten aus einem Mietvertrag, den der […]

BGH, Urteil vom 9. März 1981 – II ZR 54/80

  GmbHG §§ 8, 9c, 11; HGB §§ 128, 161 a) Eine Vorgesellschaft wird durch Geschäfte, die ihr Geschäftsführer mit Ermächtigung aller Gesellschafter im Namen der Gesellschaft abschließt, auch dann verpflichtet, wenn nach der Satzung […]

BGH, Urteil vom 15. Dezember 1975 – II ZR 95/73

§ 11 Abs. 2 GmbHG Handelnder iS des GmbHG 1892 § 11 Abs 2 ist nicht schon ein Gründer, der die vorzeitige Geschäftsaufnahme veranlaßt, gefördert oder erst ermöglicht hat, aber nicht zum Geschäftsführer bestellt gewesen […]