Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Heilung des verdeckten Sacheinlagengeschäfts

BGH, Versäumnisurteil vom 7. Juli 2003 – II ZR 235/01

GmbHG §§ 5, 19; AktG § 27 a) Im GmbH-Recht kann der Inferent einer verdeckten Sacheinlage aus dem Gesichtspunkt der gesellschafterlichen Treuepflicht von seinen Mitgesellschaftern die Mitwirkung an einer „heilenden“ Änderung der Einlagendeckung von der […]