Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Keine Änderung des Gesellschaftsvertrags

OLG München, Beschluss vom 21.09.2011- 7 U 2413/11

§ 5 Abs 3 S 2 GmbHG, § 34 GmbHG Die Anwendbarkeit des Korrespondenzgebots (§ 5 Abs. 3 Satz 2 GmbHG) bei der zwangsweisen Einziehung von GeschäftsanteilenBitte wählen Sie ein Schlagwort:EinziehungEinziehung von Geschäftsanteilen ist in […]

BGH, Urteil vom 6. Juni 1988 – II ZR 318/87

GmbHG §§ 17, 34, 53 a) Veräußert der Alleingesellschafter einer GmbH Teile seines Geschäftsanteils, so bedarf er hierzu regelmäßig nicht der Genehmigung des Geschäftsführers. b) Zur Frage, ob die Form der Satzungsänderung geboten ist, wenn […]