Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Klage des Gesellschafters gegen Gesellschafter auf Auskunft

BGH, Beschluss vom 14. Januar 2014 – II ZB 5/12

AktG §§ 131, 132 a) Die SE-Verordnung (VO [EG] 2157/2001) enthält für das Auskunftsrecht der Aktionäre keine Regelungen, sondern verweist in Art. 53 auf die für deutsche Aktiengesellschaften maßgeblichen Regelungen, mithin auf §§ 131 f. […]

OLG Stuttgart, Urteil vom 10.10.2012 – 14 U 13/12

HGB  §§ 105, 161; BGB §§ 666, 675, 705, 716 1. Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs stehen Gesellschaftern einer Publikums-GbR gegen diese nach § 716 Abs. 1 BGB Ansprüche auf Mitteilung von Namen und Anschriften […]

OLG Hamm, Urteil vom 11. April 2011 – I-8 U 100/10, 8 U 100/10

Art 12 Abs 1 GG, Art 14 GG, § 138 Abs 1 BGB, § 103 Abs 4 SGB 5, § 103 Abs 6 SGB 5 1. In einem Gesellschaftsvertrag über eine überörtliche Berufsausübungsgemeinschaft zwischen einer […]

OLG Köln, Beschluss vom 21.02.2011 – 18 U 149/10

Es entspricht gefestigter Rechtssprechung (vgl. BGH, Urteil vom 23.03.1992 – II ZR 128/91, NJW 1992, 1890-1892, zitiert nach juris, Rn. 14), dass neben dem aus der Mitgliedschaft abgeleiteten Informationsrecht des Kommanditisten gegenüber der Gesellschaft (§ […]