Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Leiharbeitnehmer

OLG Hamburg, Beschluss vom 31.01.2014 – 11 W 89/13

§ 1 Abs 1 Nr 2 MitbestG Bei der Ermittlung des Schwellenwerts für die paritätische Besetzung des Aufsichtsrats sind Leiharbeitnehmer nicht zu berücksichtigen (entgegen BAG, 5. Dezember 2012, 7 ABR 48/11, BB 2013, 755). Auch […]

LG Hamburg, Beschluss vom 12. August 2013 – 411 HKO 130/12

§ 98 AktG, § 99 Abs 2 AktG, § 1 Abs 1 Nr 2 MitbestG, § 3 MitbestG, § 14 AÜG 1. In Unternehmen, in denen in der Regel mehr als 2000 Arbeitnehmer beschäftigt sind, […]

OLG Hamburg, Beschluss vom 29.10.2007 – 11 W 27/07

§ 1 Abs 1 Nr 3 DrittelbG Für die Berechnung der Schwellenwerte nach § 1 Drittelbeteiligungsgesetz sind bei einem in Form einer GmbH betriebenen Klinikum die mit Gestellungsvertrag beschäftigten Mitglieder der DRK-Schwesternschaft, die mit Gestellungsvertrag […]

OLG Düsseldorf, Beschluss vom 12.05.2004 – I-19 W 2/04 AktE, 19 W 2/04 AktE

§ 76 BetrVG 1952, § 77 BetrVG 1952, § 77a BetrVG 1952, § 7 Abs 2 BetrVG 2001 1. In den Schwellenwert des § 76, § 77, § 77a BetrVG 1952 sind Leiharbeiter nicht einzubeziehen, […]