Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Liquidationsfehlbetrag

BGH, Urteil vom 11.Oktober 2011 – II ZR 248/09

§ 280 Abs 1 BGB a) Der treuhänderisch beteiligte Kapitalanleger an einem in Liquidation befindlichen geschlossenen Immobilienfonds in der Rechtsform einer OHG haftet dieser auf Nachzahlung eines Liquidationsfehlbetrages. Die Annahme, der Kapitalanleger müsse im Innenverhältnis […]