Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Regress

BGH, Urteil vom 22. September 2003 – II ZR 229/02

§ 30 Abs 1 GmbHG, § 31 Abs 2 GmbHG, § 31 Abs 3 S 1 GmbHG, § 249 Abs 1 S 1 Alt 1 HGB, § 19 Abs 2 S 1 InsO a) Die […]

BGH, Urteil vom 27. Januar 1997 – II ZR 123/94

GmbHG § 11 a) Die Gesellschafter einer Vor-GmbH haften für die Verbindlichkeiten dieser Gesellschaft unbeschränkt. Es besteht eine einheitliche Gründerhaftung in Form einer bis zur Eintragung der Gesellschaft andauernden Verlustdeckungshaftung und einer an die Eintragung […]

BGH, Urteil vom 13. Dezember 1982 – II ZR 282/81

§ 11 Abs. 2 GmbHG Der Geschäftsführer kann bei der Vor-GmbH und nach Eintragung bei der GmbH Regress nehmen, §§ 675, 670 BGB. Gegen die Gründer steht ihm ein Ausgleichsanspruch zu, wenn ihn diese zur […]

BGH, Urteil vom 9. März 1981 – II ZR 54/80

  GmbHG §§ 8, 9c, 11; HGB §§ 128, 161 a) Eine Vorgesellschaft wird durch Geschäfte, die ihr Geschäftsführer mit Ermächtigung aller Gesellschafter im Namen der Gesellschaft abschließt, auch dann verpflichtet, wenn nach der Satzung […]