Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten

BGH, Urteil vom 24. September 2013 – II ZR 391/12

BGB § 708 Die Vorschrift des § 708 BGB schränkt die Haftung der Gesellschafter für vertragswidriges Verhalten ein, indem sie an die Stelle der nach § 276 Abs. 2 BGB maßgebenden verkehrserforderlichen Sorgfalt den Maßstab […]