Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Stille Beteiligung an Apotheken

BGH, Urteil vom 15. Oktober 2013 – II ZR 112/11

§ 12 ApoG, § 134 BGB Ein Vertrag, der der Sache nach auf die Gründung einer (atypischen) stillen Gesellschaft mit einem approbierten Apotheker gerichtet ist, verstößt gegen § 8 Satz 2 Apothekengesetz und ist deshalb nichtig […]

BGH, Urteil vom 24. September 1979 – II ZR 95/78

§ 8 ApoG, § 134 BGB, § 705 BGB, § 335 HGB 1. Eine typische stille Beteiligung eines Nichtapothekers an einer Apotheke verstößt dann gegen das Bundesapothekengesetz und ist deshalb nach BGB § 134 nichtig, […]

BGH, Urteil vom 15. November 1971 – II ZR 130/69

§ 8 ApoG vom 20.08.1960, § 335 HGB, §§ 335ff HGB, § 134 BGB Eine stille Beteiligung an einer Apotheke verstößt jedenfalls dann nicht gegen Bundesapothekengesetz § 8, wenn sie sich im Rahmen der gesetzlichen […]