Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Treuebruchtatbestand

OLG Köln, Urteil vom 21.12.2010 – 8 U 12/10, I-8 U 12/10

§ 69 AO, § 280 Abs 1 BGB, § 328 BGB, § 611 BGB, § 675 BGB Nach ständiger Rechtsprechung hat der Vertretene grundsätzlich das Risiko des Vollmachtmissbrauchs zu tragen. Den Vertragspartner trifft keine Prüfungspflicht, […]

BGH, Urteil vom 27. August 2010 – 2 StR 111/09

GmbHG § 43; AktG § 93Bitte wählen Sie ein Schlagwort:AktGAktG § 93; StGB § 266 a) Ein Geschäftsführer einer GmbH und ein Vorstand einer AG können sich wegen Untreue strafbar machen, wenn sie unter Verstoß […]

BGH, Urteil vom 29. August 2008 – 2 StR 587/07

§ 43 GmbHG Schon das Entziehen und Vorenthalten erheblicher Vermögenswerte unter Einrichtung von verdeckten Kassen durch leitende Angestellte eines Wirtschaftsunternehmens führt zu einem endgültigen Nachteil im Sinne von § 266 Abs. 1 StGB; auf die […]