Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Unterlassungsklagen des Gesellschafters gegen Mitgesellschafter

OLG Koblenz, Urteil vom 25.10.1990 – 6 U 238/90

§ 47 GmbHG 1. Zwar können einstweilige Verfügung auch in Bezug auf die Willensbildung bei Gesellschaften ergehen. So ist es unter bestimmten Umständen möglich, die Abhaltung einer Gesellschafterversammlung im Wege der Untersagungsverfügung zu unterbinden (vergleiche […]