Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Verschmelzungsbericht

OLG Bamberg, Beschluss vom 18.06.2012 – 6 W 26/12

UmwG §§ 2, 8, 17 1. Die Verschmelzung zweier eingetragener Vereine gemäß § 2 Nr. 1 UmwG setzt gem. § 8 Abs. 1 Satz 1 UmwG Verschmelzungsberichte der beiden Vereine bzw. einen gemeinsamen Verschmelzungsbericht voraus. […]

OLG Frankfurt a. M., Beschluss vom 20.03.2012 – 5 AktG 4/11

UmwG § 8, 13, 16, 65, 66, 69; AktG § 76, 182, 243, 246, 246a, 319; BGB § 139 1. Im Freigabeverfahren (§ 16 Abs. 3 UmwG) wird die Gesellschaft gemäß § 76 Abs. 1 AktG nur durch ihren […]

OLG Stuttgart, Beschluss vom 23.05.2011 – 8 W 294/10

UmwG Verschmelzungsberichte sind nicht mit den Unterschriften aller Vorstandsmitglieder vorzulegen; vielmehr genügt eine Unterzeichnung durch Organmitglieder (nur) in vertretungsberechtigter Zahl (BGH NJW-RR 2007, 1409 ff.; ebenso bereits KG ZIP 2005, 167 f.; Lutter/Drygala, a. a. […]

Saarländisches OLG, Beschluss vom 07.12.2010 – 4 U AktG 476/10 – 144, 4 U AktG 476/10

UmwG §§ 8, 16 1. Der Normzweck des § 8 Abs. 1 UmwG gebietet es, den Anteilsinhabern einen möglichst umfassenden Einblick zu gewähren, um diesen ein geschlossenes Bild der rechtlichen und wirtschaftlichen Bedeutung und der […]

BGH, Beschluss vom 21. Mai 2007 – II ZR 266/04

Art 103 GG, § 8 Abs 1 UmwG, § 16 Abs 3 S 1 UmwG, § 16 Abs 3 S 6 UmwG, § 69 UmwG, § 286 ZPO, § 402 ZPO a) Zur Verletzung des Anspruchs auf rechtliches Gehör, wenn der […]

BGH, Urteil vom 22. Mai 1989 – II ZR 206/88

ZPO §§ 184, 191, 195; AktG §§ 246, 340, 340a, 340b, 340d; BGB § 242Bitte wählen Sie ein Schlagwort:BGBBGB § 242 a) Soll die gegen eine Aktiengesellschaft erhobene Anfechtungsklage im Geschäftslokal deren gesetzlichen Vertretern zugestellt werden, […]