Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für wesentliche Beteiligung

BFH, Urteil vom 05.10.2011 – IX R 57/10

AO § 39; EStG § 17 1. Werden im Rahmen mehrerer zeitgleich abgeschlossener, korrespondierender Verträge GmbH-Anteile übertragen und deren Höhe durch eine Kapitalerhöhung auf genau 25 % reduziert, so vermittelt die der Kapitalerhöhung vorgreifliche Anteilsübertragung […]