Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Zustellung

OLG München, Urteil vom 18.10.2017 – 7 U 530/17

ZPO § 178 Abs. 1 Nr. 1, § 180, § 189 1. Eine Ersatzzustellung nach § 178 Abs. 1 Nr. 1 ZPO und damit auch die Möglichkeit der Zustellung durch Einlegung in einen zur Wohnung […]

BGH, Urteil vom 29. März 2017 – VIII ZR 11/16

ZPO § 189 a) Die Heilung eines Zustellungsmangels nach § 189 ZPO setzt voraus, dass das Gericht eine förmliche Zustellung des Dokuments vornehmen wollte. Dieser Zustellungswille muss sich zudem auf einen bestimmten Adressaten beziehen. Nur […]

BGH, Beschluss vom 19. November 2015 – V ZB 201/14

BGB §§ 727, 1148; ZPO § 170 a) Nach der Rechtsprechung des Senats gelten bei der Vollstreckung in das Grundstück einer GbR in entsprechender Anwendung von § 1148 Satz 1, § 1192 Abs. 2 BGB […]

OLG Düsseldorf, Beschluss vom 12.11.2014 – 3 Wx 152/13; 3 Wx 153/13, I-3 Wx 152/13, I-3 Wx 153/13

GmbHG § 8; HGB §§ 29, 31 1. Bei einer GmbH/UG (haftungsbeschränkt) folgt die Pflicht zur Angabe einer inländischen Geschäftsanschrift aus § 8 Abs. 4 Nr. 1 GmbHG, die Pflicht zur Anmeldung einer nachträglichen Änderung […]

Hessisches Finanzgericht, Urteil vom 01.11.2011- 4 V 751/11

§ 53 FGO, § 8 Abs 3 S 2 KStG 1999, § 10 Abs 1 Nr 2 VwZG, § 10 Abs 1 Nr 1 VwZG, § 63 Abs 2 S 1 AktG, § 18 AktGEG, […]