BVerwG, Urteil vom 19. 01. 2005 – 6 C 10/04

IHKG § 2 IHKG § 2 Absatz I, IHKG § 2 Absatz II, IHKG § 3 IHKG § 3 Absatz II, IHKG § 3 Absatz III, IHKG § 3 Absatz IV; GewStG §§ GEWSTG § 2 GEWSTG § 2 Absatz II, GEWSTG § 9; KStG §§ KSTG § 1 KSTG § 1 Absatz I Nr. 1, KSTG § 8 KSTG § 8 Absatz II

Eine Gesellschaft mit beschränkter HaftungBitte wählen Sie ein Schlagwort:
Gesellschaft
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Haftung
, die dem Grunde nach der Gewerbesteuerpflicht unterliegt und im Kammerbezirk eine Betriebsstätte hat, ist Mitglied der Industrie- und Handelskammer, auch wenn ihr Unternehmensgegenstand ausschließlich in der Verwaltung eigenen Vermögens besteht.

Schlagworte: IHK-Beitrag

Kommentieren ist momentan nicht möglich.