Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für actio pro socio

BGH, Versäumnisurteil vom 22. Januar 2019 -II ZR 143/17

HGB §§ 161, 163 a) Das Recht des einzelnen Gesellschafters, im Wege der actio pro socio gegen einen Mitgesellschafter vorzugehen, ist beschränkt durch die Grundsätze der gesellschaftsrechtlichen Treuepflicht und kann sich unter diesem Blickwinkel nach […]