Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Aktionärsklage

BGH, Urteil vom 07. Mai 2019 – II ZR 278/16

§ 204 Abs 1 AktG, § 221 Abs 1 AktG, § 246 Abs 1 AktG Eine Unterlassungsklage, mit der ein Aktionär einen Eingriff in seine Mitgliedschaftsrechte durch pflichtwidriges Organhandeln abwehren will, ist ohne unangemessene Verzögerung zu erheben (Fortführung […]