Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Angemessenheit Vorstandsvergütung

OLG München, Urteil vom 07. Mai 2008 – 7 U 5618/07 

§ 87 Abs 1 S 1 AktG, § 116 S 1 AktG, § 243 Abs 1 AktG 1. Bei der Festsetzung der Vergütung des Vorstands einer Aktiengesellschaft ist die Anwendung von Vergütungskriterien unzulässig, die geeignet […]