Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Firmenfortführung

Brandenburgisches Oberlandesgericht, Urteil vom 24. Juni 2020 – 7 U 44/19

§ 25 Abs 1 S 1 HGB  1. § 25 Abs. 1 Satz 1 HGB ist auf Geschäftsbezeichnungen nicht analog anzuwenden. 2. Neben dem Namen des Inhabers erlangt eine Geschäftsbezeichnung nicht ein so überragendes Gewicht, dass der Name […]

OLG Hamm, Beschluss vom 05. Oktober 2