Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Geschäftsführervergütung

BGH, Urteil vom 15. März 2016 – II ZR 114/15

GmbHG §§ 6, 35; HGB §§ 114, 116 Bewilligen sich zwei Geschäftsführer einer Komplementär-GmbH, die alleinige Gesellschafter der GmbH und alleinige Kommanditisten der Kommanditgesellschaft sind, gegenseitig von der Kommanditgesellschaft zu zahlende Tätigkeitsvergütungen, die ihnen nach […]

BGH, Urteil vom 07. Dezember 1961 – II ZR 117/60

§ 196 Nr 8 BGB, § 197 BGB, § 549 ZPO, Art 4 SaarVtr 1. Die Vergütungsansprüche der Vorstandsmitglieder von Aktiengesellschaften verjähren in 4 Jahren. 2. Das im Saarland geltende Währungsrecht ist Bundesrecht. 3. Versorgungsansprüche […]