Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Gläubiger- und Aktiventausch

BGH, Urteil vom 27. Oktober 2020 – II ZR 355/18

GmbHG § 64 Satz 1 und 2 Eine masseschmälernde Zahlung aus dem Vermögen einer insolvenzreifen Gesellschaft gemäß § 64 Satz 1 GmbHG kann grundsätzlich nicht durch eine Vorleistung des Zahlungsempfängers kompensiert werden. Tenor Auf die […]