Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für GmbHG § 13 Abs. 2

OLG Nürnberg, Urteil vom 26. Juni 1997 – 8 U 3503/93

nachfolgend BGH, Urteil vom 03. Mai 1999 – II ZR 368/97 § 13 Abs. 2 GmbHG Ein umgekehrter Haftungsdurchgriff dahin, daß eine GmbH für Verbindlichkeiten ihres (Allein-)Gesellschafters eintrittspflichtig ist, die diesen aus seiner Beteiligung an […]