Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Legitimationswirkung der Gesellschafterliste

OLG München, Beschluss vom 18.05.2021 – 7 W 718/21

Einstweiliger Rechtsschutz gegen Einziehung eines Geschäftsanteils ca. 7 Monate nach Vorwurf eines wichtigen Grundes I Verfügungsanspruch I Verfügungsgrund

OLG Brandenburg, Beschluss vom 14.04.2021 – 7 W 89/20

Die Gesellschafterliste ist eine neben der Eintragung auf dem Registerblatt vorhandene Unterlage, die lediglich in die Unterlagen zum Register aufgenommen und dort verwahrt werden muss

BGH, Urteil vom 26. Januar 2021 – II ZR 391/18

Anfechtung eines Gesellschafterbeschlusses von im Zeitpunkt der Beschlussfassung nicht in der Gesellschafterliste stehender Person I Wirkungen des Bestätigungsbeschlusses

BGH, Urteil vom 10. November 2020 – II ZR 211/19

Einziehung eines materiell bestehenden aber aus der Gesellschafterliste entfernten Geschäftsanteils

OLG Düsseldorf, Beschluss vom 15.05.2020 – I-3 Wx 70/19

§ 40 Abs 1 S 1 GmbHG, § 40 Abs 2 S 1 GmbHG, § 62 Abs 1 FamFG 1. Die Einstellung einer lediglich um die infolge der Neufassung des § 40 GmbHG seit dem 26. […]

OLG München, Urteil vom 13.05.2020 – 7 U 1844/19

GmbHG § 33 Abs. 2 S. 1, § 38 Abs. 1, § 50 Abs. 1, 2; AktG § 241Bitte wählen Sie ein Schlagwort:AktGAktG § 241 Nr. 3 u. 4; BGB § 134, § 138, § […]

OLG Hamm, Beschluss vom 17.03.2020 – I-27 W 18/20

GmbHG § 40 Tenor Auf die Beschwerden der Beteiligten … vom 30.01.2020 und 31.01.2020 … wird der Beschluss des Amtsgerichts – Registergericht – Paderborn vom 30.01.2020, nicht abgeholfen mit Verfügung vom 03.02.2020 bzw. 06.02.2020, aufgehoben. […]