Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Rückvergütungsgeschäfte

BGH, Beschluss vom 26. November 2015 – 3 StR 17/15

Art 107 AEUV, Art 107ff AEUV, § 266 Abs 1 StGB, § 54 HGB, § 7 Abs 1 HO RP 1. Ein Mitglied des Aufsichtsrats einer GmbH trifft die Pflicht im Sinne des Untreuetatbestands, das […]

BGH, Urteil vom 27. August 2010 – 2 StR 111/09

GmbHG § 43; AktG § 93Bitte wählen Sie ein Schlagwort:AktGAktG § 93; StGB § 266 a) Ein Geschäftsführer einer GmbH und ein Vorstand einer AG können sich wegen Untreue strafbar machen, wenn sie unter Verstoß […]

BGH, Urteil vom 21. Dezember 2005 – 3 StR 470/04

AktG §§ 84, 93, 112, 116; StGB § 266 a) Bewilligt der Aufsichtsrat einer Aktiengesellschaft für eine erbrachte dienstvertraglich geschuldete Leistung einem Vorstandsmitglied nachträglich eine zuvor im Dienstvertrag nicht vereinbarte Sonderzahlung, die ausschließlich belohnenden Charakter hat und […]