Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Sonderprüfung

OLG Düsseldorf, Beschluss vom 08.06.2020 – 26 W 4/20

§ 120 AktG, § 131 AktG, § 132 AktG, § 142 AktG 1. Das Informationsrecht nach § 131 AktG wird nicht schon allein dadurch, dass gerichtlich zu einem bestimmten Vorgang der Geschäftsführung die Durchführung einer Sonderprüfung […]

OLG München, Beschluss vom 04.11.2019 – 7 W 1118/19

AktG § 145, § 407 Tenor 1. Die Beschwerde des Antragstellers gegen den Beschluss des Landgerichts München I vom 10.9.2019 (Az.: 5 HK O 11537/19) wird zurückgewiesen. 2. Der Antragsteller hat die Kosten des Beschwerdeverfahrens […]

BVerfG, Urteil vom 20. Dezember 2017 – 1 BvR 2754/17

Art. 12 Abs. 1, Art. 13 Abs. 1, Art. 14 Abs. 1, Art. 2 Abs. 1, Art. 3 Abs. 1, Art. 101 Abs. 1 Satz 2, Art. 2 Abs. 1 in Verbindung mit Art. 20 Abs. […]

OLG München, Urteil vom 14.12.2017 – 23 U 1481/17

§ 143 AktG Tenor 1. Auf die Berufung der Kläger und der Beklagten wird das Urteil des Landgerichts Landshut vom 14.12.2016, Az. 1 HK O 2634/15, teilweise abgeändert und wie folgt neu gefasst: 1. Es […]

OLG Celle, Beschluss vom 08.11.2017 – 9 W 86/17

§§ 142, 145 AktG Das OLG CelleBitte wählen Sie ein Schlagwort:OLGOLG Celle hat einem Antrag auf Einsetzung eines Sonderprüfers bei der Volkswagen AG stattgegeben. Drei Fonds amerikanischen Rechts mit Sitz in New York/USA hatten in der […]

LG München I, Urteil vom 14.07.2017 – 5 HK O 14714/16

  § 76 AktG, AktG § 90f, § 93 AktG, § 122 AktG, § 142 AktG 1. Ein Ermächtigungsbeschluss nach § 122 Abs. 3 AktG wird mit seiner Bekanntgabe an die Beteiligten wirksam. Er kann vollzogen werden, auch wenn er noch nicht […]

LG Heidelberg, Urteil vom 28. Juli 2016 – 2 O 240/14

§ 142 Abs 1 AktG, § 142 Abs 2 S 1 AktG, § 242 BGB, § 339 BGB, § 666 BGB, § 705 BGB, § 713 BGB, § 256 Abs 1 ZPO 1. Für eine […]

LG München I, Beschluss vom 09. Juni 2016 – 17 HK O 6754/15

§ 142 Abs. 2 AktG 1. Der Antrag auf Bestellung eines Sonderprüfers durch das Gericht nach § 142 Abs. 2 AktG erfordert ein tatsächliches Informationsbedürfnis seitens des Aktionärs. Fehlt dieses, ist damit auch das Rechtsschutzbedürfnis […]

LG München, Beschluss vom 09.06.2016 – 17 HKO 6754/15

§ 142 AktG, § 145 AktG, § 26 FamFG 1. In dem Antrag auf Durchführung einer Sonderprüfung nach § 142 AktG müssen konkrete Tatsachen vorgetragen werden, die eine schwerwiegende Pflichtverletzung des Vorstandes als wahrscheinlich und nicht […]

LG Frankfurt, Beschluss vom 23. Februar 2016 – 3-16 O 2/15

§ 142 Abs 2 AktG, § 142 Abs 3 AktG, § 258 AktG, §§ 258ff AktG 1. Bei einem Antrag nach § 142 Abs. 2 AktG kann das Gericht nicht von dem vorgeschlagenen Sonderprüfer abweichen […]