Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Umsetzung nichtiger Beschlüsse durch Geschäftsführer

Thüringer OLG, Beschluss vom 19.09.2013 – 2 U 505/13

GmbHG §§ 35, 47; BGB § 823; ZPO §§ 935, 940 1. Einstweiliger Rechtsschutz gemäß §§ 935, 940 ZPO kann im Gesellschaftsrecht zur Verhinderung der Umsetzung anfechtbarer oder nichtiger Beschlüsse der Gesellschafterversammlung in Anspruch genommen […]

OLG Frankfurt a.M., Urteil vom 02.10.2012 – 11 U 110/10

§ 43 GmbHG, § 57c GmbHG, §§ 57cff GmbHG, § 93 Abs 2 AktG, § 276 BGB Befolgt ein Geschäftsführer einen nichtigen Beschluss der Gesellschafter, so handelt er pflichtwidrig. In entsprechender Anwendung von § 93 […]