Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Vermögensminderung

BGH, Urteil vom 04. März 2020 – 5 StR 395/19

§ 266 Abs 1 Alt 2 StGB 1. Auch ein zivilrechtlich unwirksames Rechtsverhältnis zur Betreuung fremder Vermögensinteressen kann eine entsprechende Vermögensbetreuungspflicht begründen, wenn ein tatsächliches Herrschaftsverhältnis über fremdes Vermögen gegeben ist. 2. Eine Schädigung des […]

BGH, Urteil vom 25. Februar 2002 – II ZR 196/00

GmbHG §§ 6, 30, 31, 43 a) Die Ausfallhaftung des § 31 Abs. 3 GmbHG erfasst nicht den gesamten durch Eigenkapital nicht gedeckten Fehlbetrag, sondern ist auf den Betrag der Stammkapitalziffer beschränkt. b) Die Ausfallhaftung […]