Gerichtsurteile und Gerichtsbeschlüsse für Versammlungsleiter laut Satzung

Thüringer Oberlandesgericht, Urteil vom 25.03.2020 – 2 U 516/18

GmbHG § 34; AktG §§ 241, 243, 246 Tenor 1. Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Landgerichts Mühlhausen vom 30.05.2018, Az. HK O 29/17, wird zurückgewiesen. 2. Die Beklagte hat die kosten des […]

OLG München, Urteil vom 29.01.2004 – 23 U 3875/03

§ 170 ZPO, § 171 ZPO 1. Der Geschäftsführer einer GmbH, der gleichzeitig Gesellschafter ist, kann die GmbH nicht wirksam in einem prozess vertreten, den er in seiner Eigenschaft als Gesellschafter gegen die GmbH anstrengt. […]

OLG Frankfurt, Beschluss vom 04.12.1998 – 5 W 33/98

§ 45 Abs 2 GmbHG, § 47 Abs 4 S 2 GmbHG, § 243 AktG, § 91a ZPO Ist eine Satzungsgrundlage nicht vorhanden, so kann ein Versammlungsleiter in der Gesellschafterversammlung der GmbH nur im Einverständnis […]